Zuschuss fürVereine genehmigt

Gstadt –. Um die Vereinsarbeit zu fördern, genehmigte der Gemeinderat Gstadt einstimmig in der Sitzung, auf Antrag der Vereine, einen Zuschuss von 11 490 Euro für insgesamt neun Vereine in Gstadt und Breitbrunn.

Es soll besonders die Jugendarbeit gefördert werden und so erhält der TSV Breitbrunn-Gstadt den höchsten Betrag von 9420 Euro. Drei gemeindeübergreifende Vereine mit Breitbrunn folgen. Der Trachtenverein mit 590 Euro, der Schützenverein „Gemütlichkeit“ Breitbrunn mit 920 Euro und der Verein zur Förderung der Dorfgemeinschaft Breitbrunn-Gstadt mit 220 Euro. th

Kommentare