Zuhaus darfsaniert werden

Gstadt – Der Gemeinderat stimmte in der jüngsten Sitzung dem Antrag auf denkmalschutzrechtliche Erlaubnis für ein Baudenkmal, als Austragshaus, in der Breitbrunner Straße 9 einhellig zu.

Es sollen Renovierungsarbeiten im ersten Obergeschoss der Nordfassade des Zuhauses durchgeführt werden, wurde einleitend erklärt. So sind Konservierungen und Instandsetzungen der Fresken und der Fensterfaschenbekrönungen über den Segmentbögen vorgesehen. Voraussichtlicher Baubeginn ist im August. th

Kommentare