Zehn Kinder empfangen Erstkommunion

-
+
-

In der Pfarrgemeinde St. Martin Unterwössen empfingen fünf Mädchen und fünf Buben in der Pfarrkirche von Pfarrer Martin Strasser die Erstkommunion.

Die Kommunionkinder trugen mit den Müttern und der Klassenlehrerin Julia Helminger die Fürbitten vor und gestalteten den Gottesdienst in der mit Sonnenblumen geschmückten Kirche mit. Fröhliche, moderne Kirchenlieder steuerte Rudi Ritter mit Musikern und Sängerinnen bei. Der Pfarrer bedankte sich bei den Mitwirkenden und den Kommunionmüttern Regina Aberger, Daniela Fritschka, Daniela Fritz, Eva Schweinöster, Verena Stocker und Brigitte Sichler, die in diesem Jahr eine erschwerte Aufgabe zu bewältigen hatten. Ein schönes Bild waren auch die endlich wieder einmal vollen Kirchenbänke, die möglich waren, weil der enge Familienkreis keinen Abstand einzuhalten hatte. Flug

Kommentare