Wössner Treff wird Bücherstube

Unterwössen. – Der Winterflohmarkt des Wössner Regenbogens entfällt heuer.

Doch seine Helfer bieten eine Lösung, die Menschen in schwierigen Zeiten mit Lesestoff zu versorgen. Den November über wird der Wössner Treff an der Rathausbrücke zu einer Bücherstube. Montags bis freitags von 14.30 bis 17 Uhr, dazu montags, mittwochs und freitags auch morgens von 9 bis 11.30 Uhr sowie samstags von 9 bis 12 Uhr gibt es im Wössner Treff die für den Flohmarkt gesammelten Bücher zu kaufen. Kinderspielzeug und Weihnachtsdeko gibt es im Gewandladen nebenan zu dessen Öffnungszeiten. lfl

Kommentare