Wird Hotel Unterkunft für Asylbewerber?

Übersee. – Viel Arbeit kommt auf den Bauausschuss in Übersee bei seiner nächsten Sitzung am Montag, 1. Februar, um 19 Uhr im Saal der alten Schule zu.

Allein im öffentlichen Teil stehen 14 Punkte auf der Tagesordnung, darunter ein Antrag auf Nutzungsänderung des Hotels „Zur schönen Aussicht“ am Westerbuchberg zu einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber. Auch der Abbruch und Wiederaufbau eines Stallgebäudes in Seethal einschließlich der bestehenden zweiten Wohneinheit im Erd- und Obergeschoss sowie der Bau von drei Ferienwohnungen durch Erweiterung des südwestlichen Gebäudeteils mit dem Ausbau des gesamten Dachgeschosses werden behandelt.

Kommentare