Wieder ein Gottesdienst in Seeon

Mit dem Pfarrgemeinderat feierte der Pfarrverband Seeon am Samstagabend den Restart in das kirchliche Leben.

„Ich habe mich nach euch gesehnt“, sagte Pfarrer Rüdiger Karmann in seinen einleitenden Worten zum „Probelauf“ des ersten Gottesdienstes nach gut sieben Wochen der Stille in der Kirche. In der Klosterkirche in Seeon begrüßte Karmann mit Diakon Oberloher den ausgewählten Kreis zur ersten Eucharistiefeier. Am Sonntag fand dann der für die Kirchenverwaltung zweite Gottesdienst in der Pfarrkirche in Truchtlaching statt. Oberloher forderte die Gottesdienstteilnehmer auf, ein Feedback über an Ablauf zu geben. „Damit wir uns dann auf die öffentlichen Gottesdienste einstellen können“. Diese sollen ab dem 20. Mai stattfinden. Donhauser

Kommentare