Wandern an der Prien entlang

Eine geführte Wanderung im Priental unter dem Motto „Romantik an der Prien“ bietet der BUND Naturschutz Bernau und Prien-Breitbrunn-Gstadt für alle Interessierten am Sonntag, 9. August, an.

Prien – Die Tour beginnt um 11 Uhr am Bahnhof Prien, hier wird mit der Chiemgau-Bahn um 11.16 Uhr nach Vachendorf abgefahren. Anschließend wandern die Teilnehmer entlang der Prien zur Marktgemeinde zurück. Die reine Gehzeit beträgt etwa vier Stunden. Zwischendurch ist ein Picknick geplant. Dabei wird anhand der Flusskiesel ein leicht verständlicher Einblick in den Gesteinsaufbau der Alpen und ihrer Entstehung gegeben. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Die Fahrkarte (einfache Fahrt) wird von jedem Teilnehmer vor der Fahrt selbst am Schalter oder Automat erworben (mit Priener Gästekarte kostenfrei). An Mund-Nasen-Schutz ist zu denken.

Kommentare