Volle Blütenpracht im Grassauer Kreisverkehr

+

Weitgehend unbeeindruckt vom zurückliegenden Wintereinbruch stehen die beiden Kreisverkehrsinseln in der Marktgemeinde Grassau in voller Blüte.

Gärtner Christian Staffner hat den Kreisel im Ortszentrum mit gelb blühenden Kaiserkronen bestückt, die bereits vielfach bestaunt wurden. Obwohl diese schöne große Zwiebelpflanze in früheren Zeiten in keinem Bauerngarten fehlen durfte, ist sie heute nur mehr wenig bekannt. Den Kreisverkehr an der ehemaligen Bauer-Kreuzung schmücken bunte Tulpen. Jetzt im Frühling wird die Arbeit vom vergangenen Herbst sichtbar, als etliche Mitglieder die Zwiebeln in den Boden gesteckt haben. Mit den kühlen Temperaturen der kommenden Tage dürfte die Blütenpracht noch etwas erhalten bleiben. Kattari

Kommentare