Volksmusik der Musikschule

Grassau – Die Musikschule lädt Sänger und Musikanten zum gemeinsamen Musizieren und Tanzen an den 24.

Grassauer Volksmusiktagen am 25. und 26. April ein. Unterstützen werden ihn Caroline Schmid an der Harmonika, Blockflöte, Okarina, und am Kontrabass, Michael Lindinger mit Blechblasinstrumenten, Florian Asang an der Geige und der Harmonika, Otto Dufter an der Gitarre, der Harmonika und am Kontrabass und Eva Eixenberger ebenfalls an der Harmonika. Eixenberger wird außerdem die Freizeitgestaltung und Kinderbetreuung übernehmen. Der Kostenbeitrag, der Mittag- und Abendessen abdeckt, beträgt 65 Euro. Weitere Infos unter Telefon 0 86 41/69 79 40 erhältlich und Anmeldungen bis 3. April per E-Mail an info@musikschule-grassau.de zu schicken.

Kommentare