Viele Gläubige lockte der Gottesdienst am Gedenktag der heiligen Anna und des heiligen Joachim, den

Viele Gläubige lockte der Gottesdienst am Gedenktag der heiligen Anna und des heiligen Joachim, den Eltern der Gottesmutter Maria, zur Annakapelle auf der Hemmersuppenalm.

Für Kaplan Adrian Zessin ist es ein schöner Brauch, hier alljährlich eine Messe zu Ehren dieser großen Vorbilder zu halten. Erziehen, entscheiden und Grenzen setzen seien wichtige Aufgaben von Eltern. „Eltern und Großeltern sind Menschen, die Kinder prägen und vorteilhaft fördern“, sagte er. Feierlich umrahmt wurde der Gottesdienst von den Stoaner Sängern, die auch beim musikalischen Ausklang an der „Hindenburghütte“ zusammen mit dem Reblaus-Trio für Unterhaltung sorgten. hauser

Kommentare