Viele Bauanträge auf Tagesordnung

Rimsting – Diverse Bauanträge stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Gemeinderatssitzung des Rimstinger Gemeinderats am Dienstag, 23. Juni, 19 Uhr, im Gemeindesaal, Nordstraße 3.

Unter anderem geht es dabei um einen Ersatzbau zum Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Kalkgrub, den Abbruch einer Lagerhalle und Errichtung einer Produktions- und Lagerhalle mit Schweißerei (anstatt der bereits genehmigten Halle) in der Bahnhofstraße. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem die Fassadengestaltung des Neubaus für die Schulkindermittagsbetreuung, Bücherei und öffentliches WC sowie die Problematik um freilaufende Hunde und diesbezügliche Handlungsmöglichkeiten der Gemeinde.

Kommentare