Tulpenbaum im Kurpark von Bernau steht in voller Blüte

Im Bernauer Kurpark gibt es einige botanische Raritäten.

Zu den aufgenfälligsten gehört der große Tulpenbaum, dessen Blüten zurzeit in voller Pracht entfaltet sind. Ihre Form hat dem Baum als Namensgeber gedient. Seine Blüten stehen nach oben und sehen aus wie Kelche einer Tulpe mit einem schönen Innenteil. Den Namen des Baumes kennen nur die wenigsten Bernauer, hat unser Leser Peter Wegewitz aus Prien festgestellt, als er den Baum und seine Blüten fotografierte und mit Passanten ins Gespräch kam. Der Baum steht direkt bei den Sitzbänken der Konzertanlage. Ein weiterer großer Tulpenbaum steht übrigens auf der Ostseite des Augustiner Chorherrenstifts auf der Herreninsel. Wegewitz

Kommentare