Traunstein: Bushaltestelle temporär verlegt

Die Stadtwerke Traunstein lassen bis Dienstag, 4. August, eine Stromleitung an der Schützenstraße, der Zirnberg- und der Sankt-Georg-Straße verlegen.

Traunstein – Die Bushaltestelle auf Höhe der Schützenstraße 28 stadteinwärts muss deshalb in Richtung Einmündung der Kammerer Straße verlegt werden. Dies betrifft vor allem Schüler, aber auch die Nutzer des Linienverkehrs und des Rufbusses der Stadt. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die damit verbundenen Behinderungen und Einschränkungen.

Kommentare