„Tom’s Zauberkoffer“ im Kurpark

Der Zauberkoffer wird am Sonntag, 30. August, 11 Uhr, im Bernauer Kurpark ausgepackt. Bei schlechtem Wetter findet die Zaubershow im Alten Sitzungssaal im Haus des Gastes statt.
+
Der Zauberkoffer wird am Sonntag, 30. August, 11 Uhr, im Bernauer Kurpark ausgepackt. Bei schlechtem Wetter findet die Zaubershow im Alten Sitzungssaal im Haus des Gastes statt.

Bernau – Tom Kratz bietet ein Zauberprogramm für Kinder, das ohne erhobenen Zeigefinger auskommt.

Die Gaudi steht im Vordergrund. Und davon gibt es jede Menge. „Tom’s Zauberkoffer“ wird am Sonntag, 30. August, um 11 Uhr im Bernauer Kurpark ausgepackt. Mit Zauberei ist alles möglich. Nicht nur in den Händen eines Zauberers, sondern auch für die Zuschauer. Egal ob sie mit auf der Bühne stehen oder es sich aus „sicherer“ Entfernung anschauen. Genau das sollen die Zuschauer von „Tom’s Zauberkoffer“ erleben. Kratz hatte seinen ersten Auftritt auf dem eigenen zehnten Geburtstag. Mit Yps-Heft-Gimmicks zog er schon damals sein Publikum in den Bann. Inspiriert durch die Großen der Straßenzauberei sorgt er für Staunen, Freude und Emotionen. Bei schlechtem Wetter findet die Zaubershow im Alten Sitzungssaal des Bernauer Haus des Gastes statt. Veranstalter ist Stephan Mikat. Tickets gibt es im Vorverkauf zu einem Preis von acht Euro für Erwachsene und sechs Euro für Kinder unter tickets@ chiemsee-kasperl.de. Weitere Infos gibt es unter www. krawuzzibambuzzi.de.

Kommentare