Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gemeinde feiert nach langer Bauphase

Straßenfest und lange Einkaufsnacht nach Ende der Sanierungsarbeiten in Marquartstein

Nach einer langen Bauphase im Ortszentrum von Marquartstein sollen die Sanierungsarbeiten Mitte Juli fertiggestellt werden. Zur Feier der entlasteten Verkehrssituation lädt die Gemeinde nun zu einem Straßenfest und einer Einkaufsnacht ein.

Marquartstein – Seit gut einem Jahr laufen die Sanierungsarbeiten an der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 305 durch Marquartstein, bis Mitte Juli sollen sie abgeschlossen sein.

Nach der anstrengenden Bauphase dürfen sich die Marquartsteiner Bürger, die Gewerbetreibenden und Gastronomen, aber auch alle Verkehrsteilnehmer und Besucher aus den umliegenden Gemeinden auf mehr Barrierefreiheit, höhere Verkehrssicherheit durch verbesserte Möglichkeiten zur Querung der Bundesstraße und weniger Rückstaus in die Seitenstraßen freuen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Die Gemeinde Marquartstein möchte die bevorstehende Fertigstellung des Großprojekts feiern und lädt für Samstag, 2. Juli, zum Straßenfest mit langer Einkaufsnacht ein. Mitten im Ortszentrum auf der Bundesstraße bieten die Marquartsteiner Ortsvereine ab 16 Uhr Speisen und Getränke an, bereits ab 14.30 Uhr gibt es im Rathaus Kaffee und Kuchen. Die ortsansässigen Gastronomiebetriebe warten mit speziellen Leckerbissen auf. Von 16 bis 21 Uhr laden zahlreiche Marquartsteiner Geschäfte zum entspannten Bummeln und Shoppen ein.

Für die musikalische Umrahmung sorgen die Achentaler Holz-Blech-Blos’n und die Musikkapelle Marquartstein. Außerdem zeigen die Aktiven des Trachtenvereins Marquartstein-Piesenhausen ihr Können. Besondere Attraktionen für die jüngsten Festbesucher haben sich die Bergwacht, die Feuerwehr Marquartstein sowie der Jugendfußballförderverein ausgedacht. Ab 21 Uhr kann man an der Bar des Partybusses „da Bus“ weiterfeiern. Bei Dauerregen entfällt die Veranstaltung. re/SF

Mehr zum Thema

Kommentare