Stellplätze für 100 Fahrräder

Prien – In der vergangenen Bauausschusssitzung kam unter anderem der Bauantrag zur Errichtung einer Fahrrad-Abstellanlage zwischen den DB-Gleisen und dem Gebäude der Chiemsee-Bahn zur Sprache.

Das Vorhaben lag dem Ausschuss bereits vor. Damals seien aber noch keine Details bekannt gewesen, wie Alexander Zenk von der Bauverwaltung ausführte.

Nun könne man über die konkrete Planung abstimmen.

Geplant seien an dieser Stelle Abstellplätze für rund 100 Fahrräder, die eine Grundfläche von rund 120 Quadratmetern mit 17 auf sieben Metern sowie eine Höhe von 3,90 Metern besitze. Der Priener Bauausschuss erteilte dem Vorhaben einhellig sein Einvernehmen. mp

Kommentare