Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Staudach-Egerndach: Volksmusik-Seminar ist abgesagt

Mit großem Bedauern sagt der Chiemgau-Alpenverband sein 32. Seminar alpenländischer Volksmusik ab, das für das Wochenende rund um Sonntag, 8. November, im Gasthof Zum Ott geplant war.

Staudach-Egerndach – So gibt es einen Bruch in der Reihe der alljährlichen Veranstaltung für bestehende und neue Volksmusikgruppen, die den Gasthof mit Volksmusik füllt und den Gästen auch ein zünftiges Wirtshausmusizieren bietet. Doch wie Otto Dufter mitteilt, - neben Andreas Hilger Leiter der Reihe - verlangt das die Fürsorge um Teilnehmer und Referenten vor dem Hintergrund steigender Infektionszahlen. lfl

Kommentare