Startschuss für Schuleinschreibung

Prien –. Die Einschreibung an der Realschule Prien für Schüler aus Prien, Rimsting und Bad Endorf muss aufgrund der Corona-Pandemie von Montag, 18., bis Freitag, 22.

Mai, weitgehend online und per Posteinwurf erfolgen. Das bedeutet für die Eltern: Die Anmeldeformulare können unter www.kommunale-realschule-prien.de/aufnahme/ heruntergeladen, ausgefüllt und unterschrieben werden. Die Anmeldeunterlagen können dann per Einwurf in den Briefkasten Valdagno Platz 1, (Haupteingang Höhenbergstraße), per Post (letztmögliches Absendedatum wäre dann 20. Mai) oder persönlich als Erziehungsberechtigter (wenn Unterstützung benötigt wird) und unter Beachtung der aktuellen Corona-Hygienemaßnahmen sowie mit Mundschutz, täglich von 8 bis 12 Uhr und mittwochs von 14 bis 18 Uhr (21. Mai ausgenommen) abgegeben werden. Der Probeunterricht findet von Dienstag, 26., bis Donnerstag, 28. Mai, in der Realschule Prien statt. Die betreffenden Kinder müssen hierfür schriftlich angemeldet werden. Die Unterlagen für die Einschreibung und für den Probeunterricht müssen mit dem Anmeldeschluss am Freitag, 22. Mai. bis 12 Uhr in der Schule vorliegen. Die Eltern erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung ihres Kindes bis zum 29. Mai. Alle weiteren Details sind im Internet unter www.kommunale- realschule-prien.de zu finden.

Kommentare