Stadt schützt die Kröten

Traunstein –. Zum Schutz der Kröten, Frösche und Molche sperrt die Stadt Traunstein die Straße entlang des Röthelbachweihers, immer zwischen 20 Uhr und 6 Uhr.

Die Straße führt zum Gelände des Schäferhundevereins und des Eissportclubs. Die Sperrung bleibt laut Stadtverwaltung bis auf Weiteres. Die Parkbucht am Röthelbachweiher ist nutzbar. Die Tiere erwachen mit den ersten warmen Tagen aus dem Winterschlaf und begeben sich auf Wanderschaft zu Laichgewässern.

Kommentare