Sportangebote finden wieder statt

Rimsting – In einer Pilotphase öffnet der TSV Rimsting wieder zweimal pro Woche ab Mittwoch, 29. Juli, den Kraftraum in der Sporthalle.

Diese Pilotphase läuft für vorerst drei Wochen. Danach wird über weitere Öffnungszeiten entschieden. Jeweils am Montag und Mittwoch von 17 bis 20 Uhr wird der Zugang zum Kraftraum unter Aufsicht wieder geöffnet. Nach erfolgreichem Trainingsstart im Herrenbereich beginnt nun auch die B- und die C-Jugend wieder mit dem Training. Wie bei den Herren erfolgt das Training gemäß den Empfehlungen des BFV und den Vorgaben des Bayerischen Staatsministeriums. Weitere Sport- und Gesundheitsangebote sowie Kurse in der Sporthalle und dem Gymnastikraum können unter Beachtung des Hygienekonzeptes wieder starten. Alle Informationen hierzu und die erforderlichen Hygienevorschriften stehen unter www.tsvrimsting.de.

Kommentare