Spenden flossen in das Elektroauto

Marquartstein – Die in dem am Mittwoch veröffentlichten Artikel genannten Spendenzahlen für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Marquartstein beziehen sich ausschließlich auf die Sponsoring-Aktion für das Elektroauto zum Ausfahren der Mittagessen – da rauf weist Pfarrer Rainer Maier ausdrücklich hin.

Ansonsten erhalte die Kirchengemeinde fast ausschließlich Spenden von Privatpersonen. Im vergangenen Jahr seien das über 200 Einzelspenden zwischen fünf und 2000 Euro gewesen.

Kommentare