Spende von der Kindertafel

-
+
-

Rund 120 Kästen Bionade im Wert von rund 1200 Euro wurden von der Deutschen Kindertafel aus Schweinfurt an die Bernauer Kindergärten und das Seniorenheim gespendet.

Organisiert hatte die Spende Walter Wirth (Mitte), der sich bei der Tafel seit vielen Jahren engagiert. Kindergärten und Seniorenheim zeigten sich sehr erfreut über die großzügige Spende. Auch Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber (rechts) staunte nicht schlecht, als sie die vielen „Tragerl“ im Bauhof sah. Sie bedankte sich herzlich bei Wirth und seiner Frau für ihr Engagement und auch beim Bernauer Bauhof, der die Verteilung übernommen hat. RE

Kommentare