Segen für Körbe voller Ostergaben

Nachdem in dieser außerordentlichen Zeit an Ostern keine öffentlichen Gottesdienste stattfanden, wurden die Osterspeisenkörbe und Osterkerzen in der Reit im Winkler Pfarrkirche St. Pankratius abgelegt und von Pfarrer Martin Straßer am Ostersonntag gesegnet.

Viele Kinder folgten dem Aufruf der Pfarrei und brachten ihre Zeichnungen mit Ostereiern in die Kirche. Hauser

Kommentare