Für 121 Schüler des LTG begannen gestern die Abiturprüfungen

+

Mit dem Fach Mathematik begannen am gestrigen Freitag die Abiturprüfungen für 121 Schüler des Ludwig-Thoma-Gymnasiums (LTG).

Weil die Turnhalle des LTG nach wie vor mit Asylbewerbern belegt ist, war der Auftakt für die Leistungsnachweise heuer an einem ganz besonderen Ort: Im großen Kursaal gingen die Schüler ans Werk. Direktor Christian Metken machte auf das besondere Umfeld aufmerksam. Wohl keine anderen Schüler in Bayern werden an diesem Tag im Angesicht von König Ludwig Abitur schreiben, meinte er unter Hinweis auf die Bilder der bayerischen Regenten, die im großen Kursaal hängen. Die schriftlichen Prüfungen gehen bis einschließlich nächsten Freitag. BeF

Kommentare