Schierghoferstraße wird bis Anfang Oktober saniert

Traunstein –. Die Schierghoferstraße in Traunstein wird ab kommenden Montag, 25.

Mai, saniert. Wegen Kanalbauarbeiten und der Verlegung von Stromkabeln kommt es zu Einschränkungen im Verkehr. Umleitungen und Straßensperrungen sowie Bereiche mit Halteverbot werden nach Angaben der Traunsteiner Stadtverwaltung je nach Baufortschritt ausgeschildert. Die Notfallaufnahme des Traunsteiner Klinikums ist deshalb voraussichtlich ab Montag, 22. Juni, nur über den mittleren Ast der Schierghoferstraße erreichbar. Zur weiteren Planung: Die Sanierungsarbeiten dauern aller Voraussicht nach bis Anfang Oktober.

Kommentare