Mann mit dem gewissen Etwas

Same procedure as last year? Ein Seebrucker leitet eine Butlerschule

Perfekt im Umgang mit Etikette und Stil: Von Master-Butler Harry R. Hömpler und Trainerin Anne-Kathrin Kabitzke ließ sich ZDF-Moderator Florian Weiß (von links) in Schloss Pertenstein zum Nachwuchsbutler ausbilden.
+
Perfekt im Umgang mit Etikette und Stil: Von Master-Butler Harry R. Hömpler und Trainerin Anne-Kathrin Kabitzke ließ sich ZDF-Moderator Florian Weiß (von links) in Schloss Pertenstein zum Nachwuchsbutler ausbilden.

Die Bügelwäsche stapelt sich, der Müll müsste raus und das Abendessen steht auch noch nicht auf dem Tisch: Wer wünscht sich in solchen Momenten keinen Butler? Der Seebrucker Harry R. Hömpler kann hier Abhilfe schaffen.

Seeon–Seebruck – Mit dem gewissen Etwas im Ausdruck, gepflegter Erscheinung, den silbergrauen Haaren und der sportlichen Figur würde Harry R. Hömpler glatt als der ältere Bruder von George Clooney durchgehen. Man errät nicht unbedingt auf den ersten Blick, dass der 67-Jährige Butler ist.

Als Master-Butler bildet der Seebrucker sogar zusammen mit einem achtköpfigen Expertenteam aus ganz Europa in der von ihm 2012 begründeten Butlerschule Nachwuchskräfte im Spitzenservice aus. Hömpler selbst kann dabei auf 50 Jahre Erfahrung als Hotelkaufmann und Servicefachmann, Modeberater, Exportleiter, Unternehmensberater und Trainer zurückgreifen.

„Dinner for One“ nicht mehr Beispiel

Wie Hömpler erklärt, hinkt das verstaubte Image des Butlers aus „Downtown Abbey“ oder „Dinner for One“ dem aktuellen Anforderungsprofil im 21. Jahrhundert deutlich hinterher. Der Experte für Stil und Etikette ist heute als Alleskönner gefordert. Er ist Koch und Sommelier, Antiquitäten- und Kunstexperte, Familienmanager und Finanzberater sowie persönlicher Assistent mit umfassenden Sprach- und Technikkenntnissen. Der moderne Butler ist ebenso Bodyguard mit Security-Kenntnissen wie Facility-Manager und: ein Gentleman mit Stil und Etikette sowie absolut gepflegtem Äußeren.

Lesen Sie auch:

Immer wieder Verkehrs-Chaos: Truchtlaching will schwere Lastwagen aus dem Ort raus haben

Im Gespräch erinnert sich der gebürtige Bremerhafener an Anekdoten mit thailändischen Prinzessinnen, arabischen Königen, russischen Milliardären und exaltierter Prominenz. In Berlin-Charlottenburg wurde er sogar unfreiwillig Zeuge eines Juwelenraubs mit Entführung im Taxi. Als die Polizei den Täter stellte und es einen Schusswechsel gab, pfiffen Hömpler unversehens die Kugeln um die Ohren.

Ein „Hauch von James Bond“ umgibt deshalb auch die Ausbildung im „Butler-Trainings-Center international“, das Hömpler begründet hat. „Es geht darum, mit jeder Situation richtig umgehen zu können.“ Mit dem Unterricht in Deutsch, Englisch und Französisch will der Wahlseebrucker ab kommendem Jahr auch den Spitzenplatz auf dem europäischen Kontinent erobern.

Von Erster Hilfe bis Menüplanung

Rund 110 Fachgebiete werden angeschnitten. Dazu gehören Kochen und Menüplanung, internationale Etikette, Haus- und Gartentechnik ebenso wie Wäsche- management, Veranstaltungsplanung oder Erste Hilfe. Der künftige Butler sollte mit Bedrohungslagen ebenso souverän umgehen können, wie er stilsicher den passenden Wein und Zigarre empfiehlt oder mit einem 626 PS starken Mercedes McLaren zum Tanken fährt.

Lesen Sie auch:

Zwei Römer-Kunstwerke für Seebruck

Wie Hömpler erklärt, soll die Ausbildung zu Butler und Butleresse ab nächstem Jahr weiter modernisiert und „deutlich mehr weibliche Akzente“ erhalten. Längst ist nämlich auch die Damenwelt in dem wachsenden Berufszweig auf dem Vormarsch.

Große Vielseitigkeit, hoher Verdienst

Mit einem Monatsgehalt zwischen 5000 und 10.000 Euro zuzüglich Extraleistungen lässt sich dabei auch gut verdienen. Dank geregelter Arbeitszeiten mit Fünf-Tage-Woche – ausgenommen bei Sonderterminen – lässt sich auch die Familienplanung damit in Einklang bringen.

Neue Geschäftsführerin

Als neue Geschäftsführerin wird 2021 Anne-Kathrin Kabitzke aus Brannenburg mit an Bord geholt. Die Geschäftsführerin der arcotrain UG arbeitet seit rund acht Jahren mit Hömpler zusammen. Als Trainerin, Life- und Karrierecoach, Kommunikationsexpertin und Konfliktmanagerin soll sie in Zukunft für das Management, die Schulungen und Trainings sowie die Inhalte verantwortlich zeichnen. Hömpler erhofft sich damit Zeit für einen neuen Coup: „Ich schreibe an einem biografischen Roman, der mein Leben auf unterhaltsame Art in einem ganz neuen Format zusammenfasst.“

Kommentare