Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ruhpolding

Eine Riesengaudi steigt am Unternberg in Ruhpolding: Das Hofbräuhaus Traunstein veranstaltet am morgigen Sonntag die fünfte "Fassdauben-WM". Dieser besondere Wettbewerb ist ein witziges Nostalgie-Skirennen.

Die "Fassdauben-Ski" werden gestellt, auf die Sieger warten tolle Preise. Auf dem Rahmenprogramm stehen ein "Weißwurst-Bauchtanz", der Auftritt von Goaßlschnalzern und eine fetzige Après-Party im Zelt. Der Frühschoppen beginnt um 10 Uhr, Rennstart ist um 12 Uhr. Vom Bahnhof Ruhpolding wird ein Pendelbus zum Veranstaltungsgelände eingesetzt. Anmeldung im Hofbräuhaus Traunstein, Telefon 0861/9886612, E-Mail l.schnürch@hb-ts.de, oder vor Ort.

Das Wellness- und Erlebnisbad "Vita Alpina" ist heute, Samstag, und morgen, Sonntag, von 9 bis 21 Uhr offen. Die Saunalandschaft ist am beiden Tagen von 11 bis 22 Uhr zugänglich.

In der katholischen Pfarrkirche ist am heutigen Samstag um 18 Uhr eine Vorabendmesse; morgen, Sonntag, um 10 Uhr beginnt ein Gottesdienst.

In der evangelischen Kirche ist morgen, Sonntag, um 9.30 Uhr Gottesdienst.

Kommentare