Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Rege Teilnahme beim End- und Königschießen

Zu Halfinger Schützenmajestäten gekrönt: Grete Anner, Corinna Hillbrecht und Marwin Machacek

Nach der Siegerehrung und Königsproklamation: (von links) Schützenmeister Paul Anner, Pistolenkönigin Corinna Hillbrecht, Jugendkönig Marwin Machacek, Schützenkönigin Gewehr Grete Anner, Pokalsieger Meinrad Reichgruber, Scheibenspender Thomas Anner und Scheibengewinner Lorenz Kobler.
+
Nach der Siegerehrung und Königsproklamation: (von links) Schützenmeister Paul Anner, Pistolenkönigin Corinna Hillbrecht, Jugendkönig Marwin Machacek, Schützenkönigin Gewehr Grete Anner, Pokalsieger Meinrad Reichgruber, Scheibenspender Thomas Anner und Scheibengewinner Lorenz Kobler.

Zahlreiche Schützen beteiligten sich am End- und Königschießen der Schützengesellschaft Eintracht Halfing. An zwei Schießtagen wurden die neuen Könige und Vereinsmeister ermittelt.

Halfing – Im Vereinsgasthaus Kern wurden dann die zahlreichen Preise vergeben. Neben den vielen Urkunden und Sachpreisen für Luftgewehr und Luftpistole ging es natürlich besonders um die Königswürde für das kommende Jahr. Neue Schützenkönigin mit dem Luftgewehr wurde Grete Anner vor Wurstkönig Heiner Kußmann und Brezenkönig Josef Schuster junior. Die Schützenkönigin mit der Luftpistole ist Corinna Hillbrecht Schützenkönigin vor Wurstkönig Heinz Stöckl und Brezenkönig Hans Aicher.

Als Schützenkönig in der Jugendklasse gekrönt wurde Marwin Machacek vor Wurstkönig Jakob Loibl und Brezenkönig Maxi Reiger. Der Jahresmeister mit dem Luftgewehr in den Schützenklassen ist Jan Beyer, mit der Luftpistole Thomas, bei den Auflageschützen LG + LP Hans Aicher. In der Jugendklasse siegte Hendrik Beyer und bei den Schülern Milan Aicher.

Vereinsmeister Luftgewehr in den Schützenklassen wurde Jan Beyer, bei der Jugend Hendrik Beyer, bei den Schülern Maximilian Reiger und bei den Lichtgewehr Schützen Anna Herian.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier. +++

Mit der Luftpistole schossen Thomas Anner bei den Herren und Christa Schuster bei den Damen am besten. Bei den Auflageschützen belegte Hans Aicher den ersten Platz. Die von Thomas Anner gestiftete Ehrenscheibe gewann Lorenz Kobler. Bei den Ehrengaben hatte Thomas Anner als erster noch freie Auswahl.Den von Josef Schuster senior gestifteten Wanderpokal sicherte sich für ein Jahr Meinrad Reichgruber.

Neben dankenden Worten brachte Schützenmeister Paul Anner auch seine Freude über das einigermaßen gut überstandene „Corona-Jahr“ zum Ausdruck.

re/MN

Mehr zum Thema