Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Spende der Bulldogfreunde Aschau

+

Die Bulldogfreunde-Aschau e.V.

spendeten für die Kirchenrenovierung in Aschau 1000 Euro. Die Spende passt gemäß Satzung des Vereins gut ins Vereinsbild, da sich der Verein dem Erhalt von historischen und kulturellen Werten verschrieben hat. Außerdem möchten sich die Bulldogfreunde Aschau "beim Herrgott für seine Unterstützung bedanken, der uns bei unseren bisherigen Treffen immer mit guten Wetter gesegnet hat", so Vorsitzender Robert Stuffer. Im Bild von links: Kirchenpfleger und Bürgermeister Werner Weyerer,der Vorsitzende der Bulldogfreunde-Aschau, Robert Stuffer, sowie Pfarrer Johannes Palus. Foto re

Kommentare