Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Schüler trainieren auf der Winklmoosalm

Skiclub Halfing bietet Fahrten für Kinder und Jugendliche an

Viel Freude am Skikurs hatten die Schüler verschiedener Altersklassen auf der Winklmoosalm.
+
Viel Freude am Skikurs hatten die Schüler verschiedener Altersklassen auf der Winklmoosalm.

Trotz planerischer Unsicherheiten aufgrund der Pandemie konnte der Skiclub Halfing in diesem Jahr einen Skikurs anbieten. Knapp 60 Skischüler – von Vorschulkindern bis zu Erwachsenen – waren dabei und wurden, differenziert nach Leistungsstand, von den Skilehrern unterrichtet.

Halfing – Das bevorzugte Skigebiet Buchensteinwand in St. Jakob am Pillersee wollte man wegen der komplizierten Einreisebedingungen nach Österreich nicht anfahren. Daher fand der Kurs erstmalig auf der Winklmoosalm statt. Ungeachtet der hohen Besucherzahl waren Schüler, Lehrer und Organisatoren froh, wieder Ski zu fahren.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Rosenheimer Land finden Sie hier.

Um das im Kurs Gelernte umzusetzen, bietet der Skiclub Halfing seit Anfang Januar an jedem Wochenende Fahrten für Kinder und Jugendliche an. Nähere Informationen sind unter www.skiclubhalfing.de zu finden. re

Mehr zum Thema