Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neue Schlecht-Wetter-Broschüre

Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung.

Dass schlechtes Wetter nicht immer gleich schlechte Laune bedeuten muss, beweist die Broschüre „Singing in the rain“ der Tourist-Information Eggstätt. Darin finden Jung und Alt zahlreiche Ausflugstipps und Veranstaltungen, die auch bei Regen der ganzen Familie Spaß machen. Tourist-Info-Leiterin Gesche Gierlinger und ihre Mitarbeiterin Pia Steen nutzten das wechselhafte Januar-Wetter gleich für einen Blick in die Broschüre – denn auch für Einheimische und Stammurlauber ist der ein oder andere überraschende Tipp dabei. Die Schlecht-Wetter-Broschüre „Singing in the rain“ liegt kostenfrei in den Tourist-Information Eggstätt auf. re

Kommentare