Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


NACHRUF

Maria Böck aus Halfing ist mit 97 Jahren gestorben

Maria Böck.
+
Maria Böck.

Unter überaus großer Anteilnahme der Bevölkerung fand die im Alter von 97 Jahren verstorbene Maria Böck geb. Oberhorner auf dem Halfinger Friedhof ihre letzte Ruhestätte.

Halfing – Maria wuchs als jüngstes von vier Kindern auf dem Hacklhof in Piesenhausen bei Marquartstein auf. 1954 kam sie nach Halfing, wo sie zunächst als Haushaltshilfe bei der Familie Heller beschäftigt war.

1958 heiratete sie Valentin Böck und gemeinsam erbauten sie 1960 ihr Eigenheim am Kastanienweg. Die Familie war Maria stets das wichtigste. Ganz besonders stolz war sie neben den drei Töchtern Marianne, Irmi und Gabriele auf ihre neun Enkelkinder und drei Urenkel.

Weitere Nachrufe finden Sie hier

Maria war eine regelmäßige Kirchgängerin, der ihr Garten besonders am Herzen lag und die bis ins hohe Alter auch gerne in den Bergen unterwegs war.

Nachdem sie vor wenigen Wochen noch mit großer Freude an einer Familienfeier teilnahm, entschlief sie kurz danach zuhause friedlich im Kreise ihrer Familie.

Nach einem von Diakon Horst Seipel feierlich gestalteten Wortgottesdienst verabschiedete sich die Trauergemeinschaft in Begleitung der Vereinsfahne der Halfinger Frauengemeinschaft von einer herzensguten und allseits beliebten Mitbürgerin.RE

Mehr zum Thema

Kommentare