Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FALKNEREI

Flugvorführung mit Adler und Milan

Aschau – In die geheimnisvolle Welt der Greifvögel entführt die Falknerei Burg Hohenaschau bei einer Flugvorführung am Mittwoch, 3.

April, um 15 Uhr. Besucher erleben dabei hautnah den Steilstoß des Falken, das majestätische Kreisen des Adlers und das schwerelose Dahingleiten des Milans. Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn. Parkplätze gibt es an der Festhalle Hohen aschau. Von dort führt ein rund zehnminütiger Fußmarsch zur Falknerei. Aus Tierschutzgründen ist das Mitbringen von Hunden nicht gestattet. Bei Regen, Sturm, Gewitter oder extremer Hitze kann die Vorführung ausfallen. Ausführliche Infos gibt es online unter www.falknerei-burghohenaschau.de.

Kommentare