Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kultpaar aus Pittenhart

„Bauer sucht Frau“: Josef und Narumol wollen noch einmal heiraten

Josef und Narumol - Bauer sucht Frau
+
Narumol und Josef sind das „Bauer sucht Frau“-Traumpaar schlechthin. Jetzt wollen sie nochmal heiraten.
  • Julia Grünhofer
    VonJulia Grünhofer
    schließen

Das „Bauer sucht Frau“-Kultpaar Josef (59) und Narumol (57) ist seit über zehn Jahren verheiratet. Jetzt sollen offenbar nochmal die Hochzeitsglocken läuten:

Pittenhart - Die gebürtige Thailänderin Narumol lernte in der fünften Staffel von „Bauer sucht Frau“ den bayerischen Landwirt Josef kennen und lieben. Seit ihrer Traumhochzeit im Jahr 2010 (Plus-Artikel) lebt das Paar - zusammen mit der gemeinsamen Tochter Jorafina - auf dem Hof in Pittenhart.

„Bauer sucht Frau“: Narumol und Josef wollen noch einmal heiraten

Nach ihrer Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“ war Narumol im Jahr 2021 auch noch Kandidatin bei der RTL2-Show „Kampf der Realitystars - Schiffbruch am Traumstrand“ und zeigte im selben Jahr bei „Grip - Promi Kart Masters“ ihr Können auf der Rennstrecke.

Nun will das Kultpaar seine Liebe erneut besiegeln. Laut Informationen der Bild-Zeitung wollen Josef und die 57-Jährige erneut heiraten und eine thailändische Hochzeit feiern.

„Narumols Vater hat sieben Kinder, keines heiratete nach thailändischer Tradition“, erklärt der Landwirt gegenüber der Bild. „Deshalb erfülle ich Narumol und meinem Schwiegervater jetzt diesen Wunsch.“ Stattfinden soll die Feier laut der „Bild“ bereits im Oktober - und das auf ihrem idyllischen Bauernhof im Chiemgau.

Narumol und Josef erhalten eigene Doku-Soap

Im Herbst startet zudem eine eigene Doku-Soap des „Bauer sucht Frau“-Kultpaares auf RTL2. In dem Format „Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!“ nimmt uns „das Traumpaar aus ‚Bauer sucht Frau‘ (RTL) mit auf eine neue romantische Reise von Oberbayern nach Thailand und zurück“, hieß es dazu vom Sender.

Wie Christian Weiß, Leiter der Doku-Soap-Abteilung bei RTL2, gegenüber „TVMovie“ mitteilte, soll die Show in einer traditionellen thailändischen Hochzeit in Narumols süddeutscher Heimat gipfeln. Das sei schon immer der Wunsch der 57-Jährigen gewesen. So hoffe Christian Weiß auch, dass Narumols Familie aus Asien zum TV-Event anreisen werde.

Startermin für „Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!

Josef und Narumol erneuern ihr Ehegelübde aber nicht zum ersten Mal. Im Central Park in New York gab sich das Paar bereits 2017 zum zweiten Mal das Ja-Wort. Natürlich standesgemäß in bayerischer Tracht.

Die erste Folge der Dokusoap „Narumol & Josef – Unsere Geschichte geht weiter!“ startet am Mittwoch (28. September) um 20.15 Uhr auf RTL2.

In dem Format reisen Narumol und Josef mit den Kindern Jenny und Jorafina nach Bangkok, um ihrer Familie die frohe Botschaft der erneuten Hochzeit zu übermitteln. Wie werden sie wohl reagieren? Und gibt Narumols Vater ihrem Josef überhaupt seinen Segen?

Narumol, Jorafina, Jenny und Josef auf ihrem Bauernhof im Chiemgau.

Außerdem hätte die sympathische Thailänderin ihren Papa gerne bei der Trauung im Chiemgau dabei, denn eine Thai-Hochzeit ohne ihren Papa kann sie sich nicht vorstellen. Wird sie es gemeinsam mit Josef und ihren Kindern schaffen, den Opa zu überzeugen, nach Deutschland zu fliegen?

jg

Kommentare