Reit im Winkler-Sommerkino ein voller Erfolg

Ein großer Erfolg war das erste „Open Air Sommerkino“ in Reit im Winkl an zwei Abenden im örtlichen Freibad. Bei Sommerwetter waren die äußeren Bedingungen am Freitag bei der Komödie „Der geilste Tag“ – ein gekonntes Unterhaltungskino, bei dem man gleichzeitig lachen, weinen und genießen konnte.

Auch ein zwischenzeitlicher Gewitterregen bei der zweiten Vorstellung am Samstag mit der 3-D Animation „Lissi und der wilde Kaiser“ konnte den guten Gesamteindruck nicht verhindern. Die Zuschauer fanden unter anderem Platz unter den aufgestellten Sonnenschirmen. Zur guten Atmosphäre trugen auch verschiedene vom Freibad-Kiosk angebotene Getränke und kleine Speisen wie Popcorn, Pommes oder Würstchen vom Grill bei. Der Reit im Winkler Verkehrsverein plant auch für nächstes Jahr wieder ein derartiges Sommerkino, das nach den Worten seines Vorsitzenden Florian Weindl ein fester Bestandteil im Jahresplan werden soll. Hauser

Kommentare