Reifen an Pkw beschädigt

Unterwössen. – Eine böse Überraschung erfuhr ein 60-jähriger Einheimischer, als er am vergangenen Mittwochmorgen mit seinem Auto losfahren wollte.

In beiden Reifen an der rechten Fahrzeugseite fehlte die Luft.

Der Geschädigte hatte am Vorabend seinen Mercedes auf seinem Privatgrundstück „Am Mühlbach“ abgestellt. Die Reifen wurden mit einem Werkzeug jeweils an der Außenwand beschädigt. Hierdurch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0 86 41/ 9 54 10.

Kommentare