Regenbogen weitet Hilfe aus

Unterwössen –. Der Wössner Regenbogen plant im Rahmen seiner Nachbarschaftshilfe, einen Pool hilfsbereiter Unterwössener zusammenzustellen.

Auf diesen können ältere Mitmenschen zurückgreifen, die ihre Tätigkeiten alters- oder krankheitsbedingt nicht mehr erledigen können. Bürger, die alten Menschen helfen wollen, melden sich beimWössner Treff montags, mittwochs oder freitags zu den Bürozeiten von 9 bis 11.30 Uhr oder unter Telefon 0 86 41/6 99 43 90. lfl

Kommentare