Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Radfahrer schwer am Kopf verletzt

Grabenstätt. – Mit schwerer Kopfverletzung musste ein 26-jähriger Traunstein am Sonntag ins Krankenhaus gebracht werden.

Laut Bericht der Polizeiinspektion Traunstein stieß er auf dem Radweg zwischen Traunstein und Erlstätt mit einem entgegenkommenden 16-jährigen Fahrradfahrer aus Traunstein zusammen. Der Jüngere kam mit Schürfwunden und Prellungen davon. Ein Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von annähernd einem Promille. Die Polizei ermittelt nun gegen ihn unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung und Gefährdung des Straßenverkehrs.

Mehr zum Thema

Kommentare