Priens evangelischer Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth ist jetzt Student

Priens evangelischer Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth erfüllt sich gerade einen Traum: Er studiert an der Hochschule für populäre Kirchenmusik in Witten (NRW).

Prien – Mit einer Schultüte ausstaffiert, ein Geschenk seiner Familie, startete er – wegen Corona verspätet und unter Auflagen – ins Semester. Klavier, Gitarre und Posaune sind Wackerbarths Instrumente.

Die Fortbildung an diesen sowie die „Erweiterung seines musikalischen Horizonts“ unter Anleitung von Größen der Musikszene wie Professor Dieter Falk. Privat

Lesen sie auch: Mit 60 drückt Priens evangelischer Pfarrer nochmal die Schulbank - an der Popakademie

Kommentare