Prien: Rockiges Quartett spielt im Kurpark

Ein Schmankerl der zeitgenössischen alpenländischen Musikszene erwartet die Konzertbesucher am Samstag, 29. August, um 20 Uhr, auf der Open-Air-Bühne im Priener Kurpark.

Prien– Seit 2012 ist Lorenz Astl mit eigener Band als „Lenze & de Buam“ erfolgreich auf Festivals und Tourneen (unter anderem mit Labrassbanda) durch Bayern und Österreich unterwegs. Besucher in Tracht bezahlen für ihr erstes Getränk nur den halben Preis. Der Kartenverkauf findet im Ticketbüro Prien unter Telefon 0 80 51/96 56 60 oder per E-Mail an ticketservice@tourismus.prien.de statt. Die Besucheranzahl ist begrenzt und an einen Mund-/Nasenschutz ist zu denken. Einlass ist ab 19 Uhr. Bei schlechter Witterung gibt es keinen Ersatztermin.

Kommentare