FEIERN ONLINE

Prien hoid zam! Mitmach-Videos für viel Tanz und Spaß für Kinder im Fasching 2021

Ob Fee, Prinzessin oder Pirat: Die PriMa belohnt die besten Kostüme.
+
Ob Fee, Prinzessin oder Pirat: Die PriMa belohnt die besten Kostüme.

Für Kinder ist die Faschingszeit etwas ganz Besonderes, endlich können sie sich verkleiden und in ihrer Fantasierolle aufgehen. In diesem Jahr werden die besten Kostüme von der Prien Marketing GmbH prämiert.

Prien – Bis Rosenmontag, 15. Februar, 12 Uhr, können sich Mädchen und Buben verkleiden und anschließend ein Foto oder Video per E-Mail an veranstaltungen@tourismus.prien.de senden. Der Name und die Einverständniserklärung der Eltern zur Veröffentlichung des Bildes oder Videos dabei bitte nicht vergessen.

Alle Einsendungen werden belohnt

Neben den drei Hauptpreisen – Gutscheine für das Prienavera und für eine Buchhandlung sowie eine Brotzeitbox mit einer Überraschung – gibt es für alle anderen Bild-Einsendungen ebenfalls eine Kleinigkeit. Die Gewinner werden benachrichtigt und dürfen sich ihr Geschenk am Faschingsdienstag, 16. Februar, von 8.30 bis 17 Uhr, am Tourismusbüro Prien über das Fenster abholen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Musik aufdrehen und tanzen

Eine „Faschingsparty in den eigenen vier Wänden!“ veranstaltet die Tanzschule Wangler mit ihrem Mitmach-Video. Mit Tanzlehrerin Christine Wenger können die Kleinen und Großen zu beliebten Faschingsliedern wie „Das rote Pferd“ tanzen. Auch Bernd Ziegler von der gleichnamigen Tanzschule hat ein Video zum Sommerhit „Savage Love“ bereitgestellt.

Kommentare