Polizei stoppt Alkoholsünder

Prien – Kurz vor Mitternacht kontrollierten die Beamten der Polizeiinspektion Prien am Sonntag in der Seestraße den Fahrer eines Audi mit bosnischem Kennzeichen.

Am Steuer saß ein 38-jähriger Bosnier mit Wohnsitz in Bernau, der offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte. Ein Atemalkoholtest ergab laut Polizei einen Wert von über 0,7 Promille. Damit war die Fahrt beendet. Der Audi wurde abgestellt und der Schlüssel von den Beamten sichergestellt. Den Bosnier erwartet ein mindestens einmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße von 500 Euro. re

Kommentare