Persien der Bibel und der heutige Iran

Traunstein - Das Persien der Bibel und der heutige Iran: Das sind die Themen eines zweitägigen Seminars "Bibel und Geschichte - Geheimnisvolles Persien" mit der Referentin für Bibelpastoral, Dr.

Christine Abart am 12. und 13. Juni im katholischen Bildungshaus St.Rupert in Traunstein. Beginn ist am Freitag um 18 Uhr, Ende am Samstag gegen 16.30 Uhr. Ausgangspunkt des Seminars ist das zweite Buch des Propheten des Jesaja, in dem der persische König Kyros den im Exil leidenden Israeliten als Erlöser galt. Die Textlektüre wird ergänzt durch archäologische Erkenntnisse über die Herrschaft des Kyros und seiner Nachfolger. Dazu geben Erfahrungen und Bilder, die während einer Urlaubsreise gemacht worden sind, Einblicke in den heutigen Iran. Anmeldung bis Dienstag, 9. Juni, unter Telefon 0861/98900 oder per Mail an information@sankt-rupert.de.

Kommentare