Passionsspiele in Oberammergau

Traunstein – Erstmals finden bei den Passionsspielen in Oberammergau Jugendtage statt.

Jugendliche aus dem Bereich der Stadtkirche Traunstein können daran teilnehmen. Pastoralreferent Robert Hintereder organisiert am 9. Mai eine Busfahrt nach Oberammergau. Teilnehmen können junge Menschen zwischen 16 und 23 Jahren. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Volksfestplatz bei der Chiemgauhalle. Um 11.30 Uhr erfolgt in Oberammergau eine Einführung in das Spiel und um 14.30 Uhr beginnt im Passionsspielhaus der erste Teil der Aufführung. Die Rückfahrt ist um 22.30 Uhr geplant. Die Jugendtage finden zum ersten Mal im Rahmen des Oberammergauer Passionsspiels statt.

Weitere Infos und Anmeldung bei Reiseleiter Robert Hintereder unter Telefon 0 86 1/9 09 49 02 13 oder per E-Mail an rhintereder@ebmuc.de.

Kommentare