Parkhaus-Abbruch an der Scheibenstraße schreitet voran

Das Parkhaus an der Scheibenstraße ist im wahrsten Sinne des Wortes dem Erdboden gleichgemacht worden.

In den vergangenen Wochen wurde das Gebäude Stück für Stück abgerissen. Das regionale Unternehmen, das die Stadt Traunstein mit dem Abbruch beauftragt hat, wird den Bauschutt abtransportieren und beginnt anschließend damit, die Bodenplatte und die Fundamente zu beseitigen. Spätestens zum 24. Juni soll das Gelände freigemacht werden und sollen die Arbeiten zu Ende sein. re

Kommentare