Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


TREFFPUNKT IN DER MAX-AICHER-ARENA

Oldtimertreffen mit Lkw in Inzell

Der Verkehrs- und Heimatverein Inzell lädt am kommenden Wochenende, 14./15. August, zu einem Lkw-Oldtimertreffen ein. Eingeladen sind alle Besitzer eines mindestens 30 Jahre alten Lkw.

Inzell – Anmeldung bis 13. August unter: hds-oettl@t-online.de. Die Veranstaltung beginnt am Samstag mit der Ankunft der Teilnehmer ab 8 Uhr an der Max-Aicher-Arena. Ab 10 Uhr werden die Oldtimer eine Rundfahrt durch den Chiemgau und das Berchtesgadener Land unternehmen. Ab 14.30 Uhr werden sich die Lkw dann an der Arena aufstellen. Am Sonntag gibt es ab 100 Uhr einen Weißwurstfrühschoppen. Ab diesem Zeitpunkt können die Lkw-Oldies bestaunt werden. 2022 ist ein Treffen mit Schwerpunkt auf Feuerwehr-Lkw im Rahmen eines Jubiläums geplant. re

Mehr zum Thema

Kommentare