Ohne Schein unterwegs

Bernau – Gegen 3 Uhr stoppten in der Nacht zum Samstag Beamte der Priener Polizei einen 34-jährigen Autofahrer aus Bernau, der keinen Führerschein hatte.

Wie sich herausstellte, war ihm dieser bereits entzogen worden. Der Mann wurde angezeigt und sein Autoschlüssel sichergestellt.

Kommentare