Ökumenische Gipfelandacht

Prien - Die katholische und evangelische Kirchengemeinde Prien veranstalten am Dienstag, 2.

Juni, um 19 Uhr eine ökumenische Gipfelandacht auf den Marktplatz. Im Vorfeld des G7-Gipfels in Elmau wird um gute Beratungen und Entscheidungen der "Großen Sieben" zum Wohle aller Menschen der Erde gebetet. "Insbesondere wollen wir den Armen und Hungernden, den Unterdrückten und Ausgegrenzten dieser Welt eine Stimme verleihen", sagt der evangelische Pfarrer Karl-Friedrich Wackerbarth, der die Andacht zusammen mit der katholischen Pastoralreferentin Edith Heindl begleiten wird. Das Gebet schließt die Bitte um einen friedlichen Verlauf des Gipfels mit ein.

Kommentare