Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Neuer Marketingleiter für Bernau

Christoph Osterhammer ist neuer Marketingleiter der Bernauer Kurverwaltung und deren designierter Chef ab Sommer 2017.  re
+
Christoph Osterhammer ist neuer Marketingleiter der Bernauer Kurverwaltung und deren designierter Chef ab Sommer 2017. re

Bernau – Christoph Osterhammer ist neuer Marketingleiter der Bernauer Kurverwaltung. Osterhammer ist im elterlichen Gästehaus „Mühlwinkl“ in Bernau aufgewachsen und dadurch schon früh mit dem Tourismus in Berührung gekommen.

Der 28-jährige Bernauer ist zukünftig für die touristische Vermarktung der Chiemseegemeinde zuständig und wird im Sommer 2017 die Nachfolge von Bernhard Schulz als Leiter der Tourist-Information antreten, der dann in den Ruhestand geht.

Nach dem Abitur am Ludwig-Thoma-Gymnasium in Prien leistete er seinen Zivildienst in der Schön Klinik Roseneck in Prien.

Es folgte ein duales Studium der Betriebswirtschaft in Ravensburg. Im Rahmen eines Semesters im südafrikanischen Kapstadt konnte er erste Auslandserfahrung sammeln. Die Praxisphasen des Studiums absolvierte er im Tourismus- und Eventmarketing bei der damaligen Priener Tourismus GmbH (PTG) und wurde anschließend als Projektleiter für den Bereich Veranstaltungen übernommen.

Nach sechs Jahren bei der PTG wechselte Osterhammer Ende 2014 als Marketingmanager zur CRP Konzertagentur, dem Veranstalter des Chiemsee Summer Festivals (Reggae Summer) in Übersee.

„Durch meine langjährige Tätigkeit in der Tourismusbranche bin ich mit den Touristikern der Nachbargemeinden und der Tourismusverbände bestens vernetzt“, so der 28-Jährige.

In seiner Freizeit spielt Osterhammer leidenschaftlich E-Gitarre in zwei Blues- und Reggaebands und geht im Winter gerne Skifahren und im Sommer Segeln und Surfen.

In den kommenden Monaten haben für ihn vor allem die Modernisierung der Homepage, die Einführung einer „Corporate Identity“, die Steigerung der Onlinebuchbarkeit, eine kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit sowie die Ausweitung des Bernauer Veranstaltungsangebotes Priorität, sagte der neue Marketingleiter der Chiemgau-Zeitung. Osterhammer will in nächster Zeit auch die Gastgeber und touristischen Leistungsträger in der Gemeinde kennenlernen und freut sich auf eine „spannende berufliche Herausforderung in Bernau“. re

Kommentare