Neue Regeln für Wohnmobile

Marquartstein – Um das Dauerparken von Wohnmobilen am Rathaus zu unterbinden, soll künftig untertags eine Parkdauer von vier Stunden erlaubt und die Benutzung der Parkfläche von 20 bis 8 Uhr ohne Parkschein möglich sein, lautet einer der jüngsten Beschlüsse aus dem Marquartsteiner Gemeinderat.

Er wurde getroffen, noch bevor die Corona-Krise den Terminplan von Gremiumssitzungen in der ganzen Region durcheinanderbrachte. Die neue Regelung zur Parkdauer von Wohnmobilen greift in der Praxis, sobald das Reisen wieder möglich sein wird. mp

Kommentare